Uruguay 01 Header

Überraschendes Uruguay

Elegant und rustikal

Uruguay

Herrliche Strände, malerische Dörfer und die dynamische Hauptstadt Montevideo: Uruguay hat alles für eine großartige Reise in petto. Die Atmosphäre ist freundlich, das Leben entspannt, das Essen gut und üppig und die Jetsetstrände sind ein Erlebnis. 

Drei Tage durch Uruguay
Map V4 1 1St Frame

Klein, aber oho

Uruguay erstreckt sich über eine Fläche von 176.000 km² und ist damit im Vergleich zu den riesigen Nachbarn Brasilien und Argentinien eher klein. Aber nicht weniger vielseitig – und weitaus einfacher zu bereisen. Darüber hinaus ist es eines der sichersten Länder Südamerikas. Vom KLM-Reiseziel Buenos Aires aus gelangt man mit der Fähre im Nullkommanichts nach Uruguay. Wir nehmen Sie mit auf eine dreitägige Reise durch dieses erstaunliche Land.

Uruguay 02 Intro Mobile

Klein, aber oho

Uruguay erstreckt sich über eine Fläche von 176.000 km² und ist damit im Vergleich zu den riesigen Nachbarn Brasilien und Argentinien eher klein. Aber nicht weniger vielseitig – und weitaus einfacher zu bereisen. Darüber hinaus ist es eines der sichersten Länder Südamerikas. Vom KLM-Reiseziel Buenos Aires aus gelangt man mit der Fähre im Nullkommanichts nach Uruguay. Wir nehmen Sie mit auf eine dreitägige Reise durch dieses erstaunliche Land.

Uruguay 03 Dag 01 Bg
Trav Sched Icon Calendar Dag1

Das Monaco Südamerikas

Uruguay 03 Dag 01 Bg
Uruguay Calendar01

Das Monaco Südamerikas

Loop Ochtend

Morgens

Hafen und Hand

Das Zentrum der Halbinsel Punta del Este ist wie geschaffen für einen Spaziergang. Der einstige botanische Garten entwickelte sich in den 1950er-Jahren zum beliebtesten Badeort des lateinamerikanischen Jetsets. Vertrieben wurde dieser durch die Diktatur, ist jetzt aber wieder voll und ganz da, was ein kurzer Blick auf den Jachthafen bestätigt.

Uruguay 04 Dag1 A Ochtend 1
Uruguay 04 Dag1 A Ochtend 2

Am Stand an der Ostseite erhebt sich eine Riesenhand aus dem Sand – diese „Mano de Punta del Este“ ist zum Symbol der Stadt geworden.

Uruguay 04 Dag1 A Ochtend 3
Uruguay 05 Dag1 B Middag Large

Mittags

Auf zum Strand

Ein Strandleben der gehobenen Art erwartet Sie in dem weiter westlich gelegenen Dorf José Ignacio nahe einer herrlichen Lagune. Während der sehr kurzen Hochsaison in den Wochen um Weihnachten und Silvester ist dies die Domäne der Reichen und Schönen. Dennoch hat das Dorf sein entspanntes Ambiente nicht eingebüßt. So sieht man dem Parador La Huellanicht an, dass es eines der besten Restaurants des Landes ist. Eingebettet zwischen den Dünen von Playa Brava mutet es eher an wie eine Strandbude. Doch die Menükarte belehrt eines Besseren, denn hier wird auf Sterneniveau gekocht.

Loop Middag Uruguay
Uruguay 06 Dag1 C Avond 1 Wide
Uruguay 07 Dag1 C Avond 2
Loop Avond Uruguay

Abends

Perfekter Sonnenuntergang

Casapueblo ist das berühmteste Resort in Punta del Este und bietet einen traumhaften Blick auf die in den Rio de la Plata sinkende Sonne. Es ist Hotel, Museum und Kunstgalerie, die surreale Architektur stammt vom uruguayischen Künstler Carlos Paez-Vilaró. Er widmete das Resort seinem Sohn, einem Überlebenden des berüchtigten Flugzeugabsturzes in den Anden. Hat der Himmel die Farbpalette von Orange nach Blau durchlaufen, ist es Zeit fürs Abendessen im Restaurant Las Terrazas.

Uruguay 07 Dag1 C Avond 3
Uruguay 08 Dag 02 Bg

Proef cultuur in Montevideo

Uruguay 08 Dag 02 Bg
Trav Sched Icon Calendar Dag2

Kultur kosten in Montevideo

Uruguay 09 Dag2 A Ochtend 1
Uruguay 09 Dag2 A Ochtend 2
Loop Ochtend Uruguay

Morgens

Maté und MAM

Starten Sie den Tag mit einem Cortado, einem Espresso mit einem Schuss Milch, im alten Mercado Agrícola. Die imposante gusseiserne Markthalle wurde nach einer Renovierung als Feinkostmarkt El MAM wiedereröffnet. An über 100 Ständen wird das Beste dargeboten, was der uruguayische Boden hergibt, von Käse bis hin zu Spezialbier. Auch schöne Souvenirs kann man hier erstehen, zum Beispiel eine Kalebasse, aus der der bittersüße Matetee getrunken wird. 

Kalebas Loop 1St Frame
Uruguay 10 Dag2 B Middag 1 Wide
Loop Middag Uruguay

Mittags

Wein und Oliven

Eine halbe Stunde außerhalb der Stadt erstrecken sich bis zum Horizont Weinberge. Entlang der Weinstraße Los Caminos del Vino begegnen Sie dem Weingut Establecimiento Juanico. Hier sollten Sie Uruguays berühmte Tannatweine verkosten. Kombinieren Sie die Weinprobe mit einem Mittagessen und genießen Sie die exzellente Gastronomie des Landes.

Uruguay 11 Dag2 B Middag 2
Uruguay 11 Dag2 B Middag 3

Sogar das Brot mit Olivenöl verdient Aufmerksamkeit, denn das hiesige Öl wurde kürzlich zum besten der Welt gekürt.

Loop Avond Uruguay

Abends

Schlemmen mit Tanz

Ob der Tango ursprünglich argentinisch oder uruguayisch ist, tut im El Milongón nichts zur Sache. Hier wird der Tanz in Kombination mit Candombe aufgeführt, einer Verschmelzung afrikanischer Stile, die unangefochten uruguayisch ist. Die Authentizität stimmt also, nur müssen Sie die Dinner-Shows mit anderen Reisenden teilen.

Uruguay 12 Dag2 C Avond 1
Uruguay 12 Dag2 C Avond 2

Wer das Spektakel in seinem natürlichen Umfeld erleben will, muss raus auf die Straße. Beim Karneval, aber auch an den Wochenenden, geht’s rund in Barrio Sur und Palermo.

Uruguay 13 Dag 03 Bg

Schnuckeliges Weltkulturerbe

Uruguay 13 Dag 03 Bg
Trav Sched Icon Calendar Dag3

Schnuckeliges Weltkulturerbe

Uruguay 14 Dag3 A Ochtend 1
Loop Ochtend Uruguay

Morgens

Geschichte von oben

Een bezoek aan het knusse Ein Besuch des reizenden Weltkulturerbes Colonia del Sacramento steht für einige Stunden Sightseeing. Zu Beginn Ihrer Tour durch die begrünten, kopfsteingepflasterten Straßen empfiehlt zur Orientierung zunächst eine Erklimmung des Leuchtturms. Von oben bietet sich ein guter Blick auf die Stadt. Die Wendeltreppe kann an heißen Tagen eine rechte Herausforderung sein, doch unten am zentralen Platz wartet die Belohnung: Straßencafés mit kaltem Bier und Eis.

Uruguay 14 Dag3 A Ochtend 2
Uruguay 15 Dag3 B Middag 1 Wide
Uruguay 16 Dag3 B Middag 2
Loop Middag Uruguay

Mittags

Eisenbahnromantik

Hinter der Ruine einer Stierkampfarena liegt das Eisenbahnmuseum von Colonia. Groß ist es nicht, doch es gewährt eine Kostprobe der ruhmreichen Zeit des Landes im frühen 20. Jahrhundert. Es erwarten Sie restaurierte Waggons, Rekonstruktionen von Original-Bahnhofsgebäuden, ein Café, eine Bibliothek, eine Kunstgalerie … und alles ist wie vor 100 Jahren. Steigen Sie ein in die Geschichte und essen Sie in einem antiken Speisewagen zu Mittag.

Loop Avond Uruguay

Abends

Seufzer der Zufriedenheit

Spazieren Sie durch die sehr fotogene Calle de los Suspiros (Straße der Seufzer), wo einst die Damen des leichten Gewerbes hausten. Aktuell sind hier besonders die Galería de los Suspiros und die kleine, urgemütliche Weinstube El Buen Suspiro angesagt.

Uruguay 17 Dag3 C Avond 1
Uruguay 17 Dag3 C Avond 2

Die Galerie ist ein guter Tipp, wenn Sie sich für moderne uruguayische Kunst interessieren, während Sie in der Weinstube auch zu Abend essen oder sich mit Picadas – kleinen Portionen Käse, Aufschnitt und herzhaften Torten – verwöhnen lassen können.

Uruguay 17 Dag3 C Avond 3

KLM

iFly Magazine

Südamerika

Schalten Sie den Ton ein,
dann macht‘s am meisten Spaß