Oman 01 Header
Oman 01 Header Mob
Whitworth Images
Whitworth Images

Die 1001 Verlockungen des Oman

1001

Verlockungen des Oman

Der Oman ist eine der ältesten arabischen Zivilisationen im Nahen Osten. Das Land hat weitläufige Strände, beeindruckende Berglandschaften, üppige Oasen und authentische Städte im modernen Look.

Reisen Sie mit!

Märchenhaftes Maskat

Maskat begrüßt seine Besucher mit einer frischen Meeresbrise, einem Duft von Gewürzen und Weihrauch und einer gastfreundlichen Bevölkerung. Die kleinste Hauptstadt der Welt ist ein wahres Märchen, gebaut auf steilen Felsen und umgeben von tiefen Ebenen.

Oman 02 Img 1
Katiekk / Shutterstock

Da das Stadtbild hauptsächlich niedrige und helle Gebäude aufweist, wird Maskat auch die „weiße Hauptstadt“ genannt. In dieser 5000 Jahre alten Stadt können Sie über farbenfrohe Märkte streifen, eine Wasserpfeife in einer Shishabar rauchen und wunderbar einkaufen in den Shoppingmalls.

Oman 02 Img 2
Matteo Colombo
Oman 03 Bg
Anfal Shamsudeen / Unsplash


Oman 04 Img 1
Oman_04_IMG-1
Oman 04 Img 2
CHARTON Franck / hemis.fr
Oman 05 Img 1
Jon Arnold Images Ltd / Alamy Stock Photo

Hier findet man üppige Oasen mit klarem Wasser, bunten Blumen und exotischen Vögeln. Eines der beliebtesten Wadis für ein erfrischendes Bad und ein Picknick ist das Wadi Tiwi im Osten des Oman. In dieser tropischen Gegend kann man auch wunderschöne Spaziergänge machen.

Paradiesische Oasen

Der Oman hat mehr zu bieten als ausgedehnte Strände, historische Gebäude und die Möglichkeit, mystische Wüstennächte zu erleben. Das Land ist vor allem bekannt für die paradiesischen Wadis: Flussbetten, die ein grünes Tal zwischen den Bergen bilden.

Oman 05 Img 2
gdefilip / Shutterstock
Oman 06 Bg
Westend61


Oman 07 Img 2
Catherine Guild / Shutterstock

Schildkröten beobachten

Nicht nur Reisende kehren gerne in den Oman zurück. Dieses arabische Land hat einen der wichtigsten Schildkrötenstrände der Welt. Jährlich kehren über 20.000 Riesenschildkröten aus dem Roten Meer und dem Arabischen Golf an die Strände von Ras al-Hadd und Ras al-Dschinz zurück, um den Geburtsort ihrer Kinder zu sichern. Das ganze Jahr über kann man im Oman diese prähistorischen Reptilien in den Naturschutzgebieten unter Aufsicht eines Führers beobachten.

Oman 07 Img 1
National Geographic Image Collection / Thomas P. Peschak / Alamy Stock Photo
Oman 08 Bg New
Oman 08 Img 1 Map De
Oman 08 Img 2
Buena Vista Images

Der Oman in Zahlen & Fakten

  • Lage: Der Oman liegt im östlichen Teil der Arabischen Halbinsel zwischen Indien und Afrika.
  • Staatsoberhaupt: Seine Königliche Hoheit Sultan Qabus ibn Said (seit 1970).
  • Fläche: 309.500 km²


  • Bevölkerung: etwas über 4,8 Millionen Einwohner
  • Hauptstadt: Maskat
  • Sprache: Arabisch. Viele Omaner sprechen gut Englisch.
  • Religion: Drei Viertel der Bevölkerung sind Ibaditen, eine liberale Abspaltung vom islamischen Glauben.
  • Klima: variiert von subtropisch bis Wüstenklima. Die beste Reisezeit ist von Oktober bis April, dann liegt die Tagestemperatur zwischen 25 und 30°C.
Oman 09 Bg
35007 / Gettyimages

KLM

iFly Magazine

Naher Osten

Schalten Sie den Ton ein,
dann macht‘s am meisten Spaß