La Paz 01 Header

Atemberaubendes

La Paz

La Paz in Bolivien ist wahrsten Sinne des Wortes atemberaubend, denn die Stadt liegt in einer Höhe von 3.650 m und ist damit die höchstgelegene Stadt der Welt. Trotz der dünnen Luft kann man in der Metropole und ihrer Umgebung eine überwältigende Natur, alte Traditionen und kulturelle Highlights genießen. Atmen Sie tief durch und entdecken Sie die Schönheiten von La Paz!

Jetzt entdecken: La Paz

Schwimmende Schilfinseln

Bei einem Aufenthalt in La Paz muss unbedingt ein Ausflug zum Titicacasee auf dem Programm stehen. Er ist der größte See in Südamerika und liegt 3.812 m über dem Meeresspiegel. Mit einem Boot kann man hier von Insel zu Insel schippern.

La Paz 02 Titicaca 1
La Paz 02 Titicaca 2

Berühmt ist der See auch für seine schwimmenden Schilfinseln, die von dem indigenen Volk der Uru bewohnt werden. Eine besondere Insel ist Taquile, wo unverheiratete Männer bunte Mützen und ledige Frauen bunte Röcke tragen. So weiß jeder genau, wer noch zu haben ist – eine Tradition, die die Partnersuche erheblich vereinfacht!

La Paz 02 Titicaca 3
  • La Paz 03 North Yungas Large

    Abenteuerliche Mountainbike-Tour

    Wer das Abenteuer sucht, sollte unbedingt eine Mountainbike-Tour über die North Yungas Road machen. Diese Straße verbindet die Hauptstadt mit dem Dschungel. Warm eingepackt starten Sie auf einer Höhe von 3.400 m eine atemberaubende Fahrt, bei der Sie in rasantem Tempo in die Tiefe sausen.

    Unterwegs geht es vorbei an grünen Tälern und radeln Sie durch kleine bolivianische Dörfer. Nach einer Fahrt von 70 km kommen Sie an in der malerischen Ortschaft Coroico im tropischen Tiefland. Also raus aus Handschuhen und Pulli und rein in Bermudas und Flipflops!

    La Paz 04 Heksenmarkt 1
    La Paz 04 Heksenmarkt 2

    Zauberhafter Hexenmarkt

    Einer der interessantesten Märkte von La Paz ist der Mercado de Hechicería, der Hexenmarkt. Hier gibt‘s jede Menge Kräuter, Gebräue und sonstige Zaubermittel, die Glück, gute Gesundheit und ein erfülltes Liebesleben herbeiführen sollen.

    Sie wollen wissen, was die Zukunft für Sie in petto hat? Dann sollten Sie Ausschau nach einem Yatiri halten. Diese indigenen Heiler und Wahrsager stehen an jeder Straßenecke. Man erkennt sie an ihren dunklen Hüten und den Säcken mit Kokablättern, mithilfe derer sie ihre Prophezeiungen machen. Es bleibt Ihnen überlassen, ob Sie die Antwort auf Ihre Frage auch wirklich hören wollen, denn die Yatiri nehmen wahrlich kein Blatt vor den Mund.

    La Paz 04 Heksenmarkt 3
    La Paz 05 Plaza Murillo Wide
    La Paz 05 Plaza Murillo Wide

    Zentrale Highlights

    Der ideale Ort, um einige kulturelle Highlights von La Paz zu sehen, ist die Plaza Murillo. Mitten auf diesem zentralen Platz steht die Statue von Pedro Domingo Murillo, einem bolivianischen Freiheitskämpfer aus der La-Paz-Revolution des Jahres 1809.


    An der Plaza Murillo liegen mehrere wichtige Gebäude: die neoklassizistische Kathedrale, der Regierungspalast Palacio de Gobierno und der Palacio Legislativo. Auf dem Platz finden sich auch mehrere Bänke und Essensstände. Der perfekte Ort für ein Mittagessen im Kitzel der Sonnenstrahlen und in einer atemberaubenden Umgebung.

    La Paz 05 Plaza Murillo 1
    La Paz 05 Plaza Murillo 2
    La Paz 06 Football Bg
    La Paz 06 Football Wide
    ColsTravel / Alamy Stock Photo

    Fußball auf hohem Niveau

    Wie in allen südamerikanischen Großstädten wird auch in La Paz auf hohem Niveau Fußball gespielt. La Paz ist die Heimspielstätte einiger großer bolivianischer Teams, darunter The Strongest und Club Bolivar. Sollte während Ihres Aufenthalts ein Spiel ausgetragen werden, müssen Sie sich unbedingt einen Stadionbesuch gönnen.

    La Paz 07 Football 2
    La Paz 07 Football 1
    James Brunker / Alamy Stock Photo

    Sie werden baff sein, wie Tausende begeisterte Anhänger trotz des niedrigen Sauerstoffgehalts auf den Tribünen springen und singen. Aufgrund der Höhe haben ausländische Teams es hier sehr schwer. Denkwürdig ist das Spiel Bolivien-Argentinien aus dem Jahr 2009, das Bolivien mit sagenhaften 6:1 gewann!

    Loading...

    iFly KLM Magazine wird geladen