Destination Florida 01 Header

Florida mit südlichem Flair

Weiße Puderzuckerstrände, entspannte Badeorte und türkisblaues Meer: an der Grenze zu Alabama liegt Floridas Panhandle. In vielen Fällen haben Sie die Strände hier noch für sich allein. Es kommt also nicht von ungefähr, dass diese Küste auch als „Forgotten Coast“ bekannt ist. Steigen Sie ein und entdecken Sie ein Florida mit südlichem Flair!

Autoreise durch den Panhandle
Destination Florida 02 Stroke

Carrabelle

Erleben Sie das alte Florida

Eine Autostunde von Floridas Hauptstadt Tallahassee entfernt liegt das ruhige Fischerdorf Carrabelle. Es ist der perfekte Startpunkt für eine Autofahrt durch den Panhandle. Hier erleben Sie, wie Florida früher war: keine Hochhäuser und belebten Boulevards, sondern kernige Häfen und rustikale Holzhäuser. Lustig ist die kleinste Polizeistation der Welt, die in einer Telefonzelle untergebracht ist. Machen Sie ab Carrabelle eine Bootsfahrt zum Dog Island, der „Insel, die die Zeit vergessen hat.“ Hier sind Autos verboten und gehören Ihnen die Strände meist ganz allein – entspannter geht’s kaum.

  • Destination Florida 03 Silder A
    Colin Hackley
  • Destination Florida 03 Slider B
    David Basanta
  • Destination Florida 03 Slider C
    Jordi Escuer
Destination Florida 04 Stroke

St. Joseph Peninsula State Park

Paradies für Vogelbeobachter

Wie ein Angelhaken ragt Cape San Blas aus dem Panhandle hervor. Flankiert wird die schmale Landzunge vom Golf von Mexiko auf der einen Seite und der St. Joseph Bay auf der anderen. Ganz in der Spitze liegt der St. Joseph Peninsula State Park, ein 20 km langer Streifen herrlicher Sandstrand. Dieses Fleckchen Erde ist ein Paradies für Vogelbeobachter – wenn man gut sucht, findet man bis zu 240 verschiedene Arten! Sie können nicht genug bekommen von dieser Kombination aus Strand und Natur? Dann schlagen Sie für eine Nacht Ihre Zelte auf dem wunderbaren Campingplatz auf dieser Landzunge auf.

  • Destination Florida 05 Slider A
    Colin Hackley
    Destination Florida 06 Stroke

    Seaside

    Badeort oder Filmset?

    Tadellose Häuser in Pastellfarben, perfekt gepflegte Rasenflächen und strahlende, glückliche Menschen. Es ist schwierig, festzustellen, ob Seaside das Beispiel für einen perfekten Badeort ist oder sich eher wie eine Filmkulisse anfühlt. Letzteres ist nicht abwegig, denn in diesem Dorf wurde Die Truman Show mit Jim Carrey gedreht. In einem wunderbar faulen Tempo gehen die sonnigen Tage an weißen Sandstränden nahtlos über in laue Sommerabende, an denen man mit einem Cocktail in der Hand den Sonnenuntergang genießt. Und der ist hier natürlich genauso perfekt wie Seaside selbst.

    • Destination Florida 07 Slider A
      Daniel Spiess
    • Destination Florida 07 Slider
      VISIT FLORIDA & VISIT FLORIDA & FranklinTDC
    • Destination Florida 07 Slider C
      VISIT FLORIDA & FranklinTDC
    Destination Florida 08 Stroke

    Pensacola

    Badeort mit spanischem Flair

    Beenden Sie Ihre Autoreise in Pensacola im westlichen Teil des Panhandle, wo sich der tiefe Süden und Florida treffen. Das Städtchen liegt nahe der Grenze zu Alabama und wird von einem entspannten südlichen Flair geprägt. Gegründet wurde es vor 450 Jahren von den Spaniern, heute ist es ein tolles Strand-Reiseziel. Auf dem langen Pier angeln Fischer auf Mahi Mahi (Gemeine Goldmakrelen) oder Tarpune, sie sind der ultimative Fang. Und wenn Sie unterwegs keine Delfine gesehen haben: von Pensacola aus starten täglich mehrere Touren, bei denen eine Begegnung mit den Tieren so gut wie sicher ist.

    • Destination Florida 09 Slider A
    • Destination Florida 09 Slider B
    • Destination Florida 09 Slider C

    Loading...

    iFly KLM Magazine wird geladen