Adventure Towns 01 Header
stockstudioX / Getty Images
stockstudioX / Getty Images

Und … Action!

Top 5 Abenteuer-Städte

Stillsitzen im Urlaub? Nein, danke! Mountainbiking, Canyoning, Wandern, Skifahren, Ziplining oder Rafting … in diesen Outdoor-Städten wird Sport groß geschrieben.

Auf die Plätze, fertig, los!

La Fortuna, Costa Rica

Dschungelfieber

Costa Rica ist ein echtes Outdoor-Paradies. Zwar bieten der grüne Dschungel und die rauen Strände im ganzen Land eine tolle Kulisse für Aktivitäten im Freien, die absolute Krönung ist jedoch La Fortuna. Dieses quirlige Dorf am Fuße des Vulkans Arenal ist in Costa Rica bekannt als die Abenteuer-Hauptstadt des Landes und hat jede Menge zu bieten: Ziplining über den Regenwald, Rafting durch Stromschnellen der Klassen III und IV, Canyoning in Schluchten und bei Wasserfällen, Stehpaddeln auf dem See mit Blick auf den Vulkan – Langeweile ist hier so was von einem Fremdwort!

Adventure Towns 02 La Fortuna Bg Fade
Adventure Towns 02 La Fortuna 1
Adventure Towns 02 La Fortuna 2
Thornton Cohen / Alamy Stock Photo
Adventure Towns 02 La Fortuna 3
  • Adventure Towns 03 La Fortuna Large
    MShieldsPhotos / Alamy Stock Photo
    Adventure Towns 04 Whistler Bg

    Whistler, Kanada

    Outdoor-Spielplatz

    Vancouver hat schon von sich aus keinen Mangel an Natur, doch die Vancouveraner schwören auf Whistler. Dieses etwa anderthalb Autostunden entfernt liegende Bergdorf ist im Winter ein grandioses Skigebiet, während man im Sommer mit dem Mountainbike durch die Wälder brettern, auf azurblauen Seen Kajak fahren und auf wilden Gewässern raften kann. Und Bungeespringen über so manchem Fluss ist auch noch möglich. Kurzum, in Whistler kann sich jeder so richtig austoben.

    Adventure Towns 05 Whistler 1
    All Canada Photos / Alamy Stock Photo
    Adventure Towns 05 Whistler 2
    Adventure Towns 05 Whistler 4
    Cavan Images / Alamy Stock Photo
    • Adventure Towns 06 Whistler Large
      • Adventure Towns 07 Interlaken Large
        Tim Graham / Alamy Stock Photo

        Interlaken, Schweiz

        Sensationell

        Nur anderthalb Stunden von Zürich entfernt liegt Interlaken, das Outdoor-Paradies der Schweiz. Die Stadt ist umgeben von den Berner Alpen und bietet alles, was sich Adrenalinjunkies so wünschen, vom Rafting in Gletscherwasser der Klasse IV bis hin zum Erklimmen eines Klettersteigs in über 600 m Höhe. Noch höher hinaus? Wie wär's mit Gleitschirmfliegen oder Skidiving in einer Höhe von 1.200 m oder einem Bungeesprung aus der Seilbahn? Da ist doch bestimmt etwas für Sie dabei!

        Adventure Towns 08 Interlaken Bg Fade
        Adventure Towns 08 Interlaken 1
        christian kober / Alamy Stock Photo
        Adventure Towns 08 Interlaken 2
        Viktor Cap / Alamy Stock Photo
        Adventure Towns 08 Interlaken 3
        Panther Media GmbH / Alamy Stock Photo
        • Adventure Towns 09 Interlaken Large

          Moab, Utah

          Eldorado für Mountainbiker

          Zwischen den roten Felsen des Arches-Nationalparks und des Canyonlands-Nationalparks liegt Moab, ein Dorf mit nur 5.200 Einwohnern. Klein, aber fein, denn Moab ist ein wahres Eldorado für Outdoor-Fans. Rafting, Canyoning, Wandern … doch der König dieser Region ist das Mountainbike. Für The Whole Enchilada kommen Mountainbiker aus der ganzen Welt nach Moab – der 25 km lange Downhill-Trail von den La-Sal-Bergen bis zu den Ufern des Colorado River ist eine echte Hammertour für hartgesottene Mountainbiker.

          • Adventure Towns 09 Moab Large
            Adventure Towns 10 Moab Bg Fade
            Adventure Towns 10 Moab 1
            Adventure Towns 10 Moab 3
            Rosemary Woller / Alamy Stock Photo
            Adventure Towns 10 Moab 4
            Tetra Images / Alamy Stock Photo
            • Adventure Towns 11 Moab Large

              Rotorua, Neuseeland

              Wildwassersport vom Feinsten

              Rotorua ist vor allem für die nahe gelegenen Maori-Dörfer und für geothermische Aktivitäten wie Geysire bekannt, ist aber auch der perfekte Ausgangspunkt für eine ordentliche Portion Action. Auf dem Programm stehen Felsklettern, Ziplining, Zorbing, Bungeejumping – und Wildwasserspaß! Der Ort bietet großartige Voraussetzungen für Rafting oder Riverboarding auf dem Bodyboard. Ach ja, und wahre Helden stürzen sich hier von dem 7 m hohen Tutea-Wasserfall in die Tiefe.

              Adventure Towns 12 Rotorua 2
              Richard Waghorn / Stockimo / Alamy Stock Photo
              Adventure Towns 12 Rotorua 3
              Adventure Towns 12 Rotorua 4
              • Adventure Towns 13 Rotorua Large
                DPK-Photo / Alamy Stock Photo

                Loading...

                iFly KLM Magazine wird geladen