Hunan Ts 01 Header

Atemberaubendes Hunan

Hunan

Het visitekaartje van Hunan is adembenemend natuurschoon. Die Avatar-ähnlichen Karstformationen von Wulingyuan sind einzigartig auf der Welt, ganz zu schweigen von dem Meer aus Bambus nahe Yiyang. Aber es gibt mehr Interessantes, denn in den Dörfern und Städten entlang der Strecke reicht die Geschichte 5000 Jahre zurück.

Jetzt entdecken: Hunan

Tag 1

Changsha in voller Pracht

Hunan Ts 02 China Map Nl En Es De
Hunan Ts 03 View Bg
Hunan Ts 03 View 1
ZDL
Hunan Ts 03 View 2

Blick auf die Stadt

Beginnen Sie den Tag mit einem Spaziergang auf dem Mount Yuelu. Die grüne Oase ist übersät mit Tempeln und anderen Kulturgütern. Besonders die 1000-jährige Yuelu-Akademie, der Lushan-Tempel und der Aiwan-Pavillon sind einen Besuch wert.

Hunan Ts 04 Archeology 1
Dennis Cox / Alamy Stock Photo

Archäologische Schätze

Machen Sie einen Spaziergang entlang einiger Kulturgüter aus der chinesischen Antike und starten Sie bei den 2000 Jahre alten Gräbern von Mawangdui. Die Schätze in diesem Familiengrab aus der Zeit der Han-Dynastie ruhten 18 m unter der Erde.

Hunan Ts 04 Archeology 2
Dennis Cox / Alamy Stock Photo

Am besten erhalten ist die Grabstätte von Lady Dai, in der man einen großen Kunstschatz fand: Kleidung, Seidenteppiche und Musikinstrumente. Spazieren Sie weiter am malerischen Nianjia-See vorbei und nach einer Stunde erreichen Sie das Hunan-Provinzmuseum, wo die Grabschätze ausgestellt sind.

Hunan Ts 04 Archeology Bg
chinahbzyg
Hunan Ts 05 Snacks 1
View Stock / Alamy Stock Photo
Hunan Ts 05 Snacks 3
irakite

Imbiss auf chinesisch

Hunan ist bekannt für eine köstliche Küche, die relativ pikant sein kann. Die Einwohner von Changsha betrachten sich selbst gern als Chinas Feinschmecker schlechthin und somit ist ein kulinarischer Streifzug durch die Viertel Nanmenkou und Shahejie ein vergnügliches Abenteuer. Kosten Sie typische Hunan-Snacks, zum Beispiel die beliebten pikanten Garnelen (Kou Wei Xia) und Schnecken (viviparid flavor snack). Wer sich traut, sollte unbedingt auch Mao Zedongs Lieblingsimbiss probieren: Stinkenden Tofu (Chou Doufu). Übel im Geruch, aber himmlisch im Geschmack!

Hunan Ts 05 Snacks 2
CWIS / Alamy Stock Photo
Hunan Ts 06 Shaoshan Map

Tag 2

Autofahrt nach Wulingyuan

Früh aus den Federn für Mao

Heute heißt es früh aufstehen für eine Fahrt nach Shaoshan. Die Geburtsstadt des Vaters der Nation Mao Zedong ist 4000 Jahre alt und in diesem Licht ist die Geburt des Großen Steuermanns am 26. Dezember 1893 noch gar nicht so lange her.

Hunan Ts 06 Shaoshan 1
Hunan Ts 07 Mao Large Bg
NurPhoto / Contributor

Anderswo mag Mao umstritten sein, hier spricht man lieber von seinen „außergewöhnlichen Beiträgen” zur Größe der Volksrepublik China. Sein Geburtshaus, seine Schule und das monumentale Gedenkhaus sind beliebte Stationen auf dem Pilgerweg.

  • Hunan Ts 07 Mao Large Bg
    NurPhoto / Contributor
Hunan Ts 08 Panorama 1
乐缘 贾 / Alamy Stock Photo

Machen Sie einen Spaziergang nach oben oder sparen Sie Zeit und nehmen Sie die Seilbahn oder, wie man hier sagt, den Luftbus. Genießen Sie das wundervolle Panorama und die herrliche Natur. Machen Sie einen Halt beim Shaoshan Steles Forest, wo 50 Gedichte von Mao in Stein gemeißelt sind.

Das Luftbus-Panorama

Mao wuchs in einer prächtigen Umgebung auf, die heute oft als Shaofeng Scenic Area bezeichnet wird. Auf der Spitze eines spitzen Hügels steht ein spitzer Tempel, der aus der Ferne aussieht wie ein spitzer Bleistift.

Hunan Ts 08 Panorama 2
Hung Chung Chih
Hunan Ts 09 Bamboo Bg
IMAGEMORE Co., Ltd. / Alamy Stock Photo
Hunan Ts 09 Bamboo 1

Ein Meer aus Bambus

Der restliche Tag ist für eine 4-stündige Fahrt nach Wulingyuan reserviert; in Yiyang wird ein Stopp eingelegt. Besuchen Sie den Yueyang-Turm am Westufer des Dongting-Sees oder lassen Sie sich etwas außerhalb der Stadt von einem Meer aus Bambus überwältigen.

Dieses verträumte Öko-Reiseziel nahe Taohuajiang verdankt seinen Namen dem am Fuße des Mount Hongshan wachsenden Bambus, der im Wind wiegt wie ein grüner Ozean. Auf den Pfaden durch das rauschende Grün fühlen Sie sich wie eine Ameise im Gras.

  • Hunan Ts 09 Bamboo Bg Mob
    IMAGEMORE Co., Ltd. / Alamy Stock Photo

Tag 3

Das Halleluja-Gebirge

Hunan Ts 10 Rocks Map
Hunan Ts 11 Rocks Bg

Tagesanbruch auf Pandora

Erinnern Sie sich an die Szenen in James Camerons Kinohit „Avatar”? In Wulingyuan sehen Sie, was den Regisseur zu seinem Fantasieplaneten Pandora inspiriert hat.

Hunan Ts 10 Rocks 2
Hunan Ts 10 Rocks 1
Hunan Ts 11 Rocks 3

In dieser außerirdisch wirkenden Karstlandschaft ragen über 3000 Sandsteinsäulen bis zu 200 m in den Himmel. Obwohl das Gebiet 630 Quadratkilometer misst, können Sie mit dem Dorf Zhangjiajie Cun als Ausgangspunkt schon an einem Tag sehr viel sehen. Starten Sie morgens mit einem grandiosen Sonnenaufgang auf der Great Viewing Platform.

  • Hunan Ts 12 Rocks Large Bg

Ausgedehnter Spaziergang

Folgen Sie am Eingang des Parks bei Zhangjiajie Cun dem Verlauf des Golden Whip Stream. Der Pfad entlang dieses Flusses führt durch ein Tal von in Nebel gehüllten und durch Regenwald umgebenen Karstformationen.

Hunan Ts 13 Park 2
Hunan Ts 13 Park 1
weerayut ranmai / Alamy Stock Photo

Wer nach der spektakulären Strecke noch Energie hat, besteigt den Berg Yuanjiajie, der nach dem fiktiven Halleluja-Gebirge aus dem Film „Avatar” auch Hallelujah Mountain genannt wird. Ebenfalls imposant ist die First Bridge of the World, eine natürliche Steinbrücke in schwindelerregender Höhe.

KLM

iFly Magazine

Aktiv & Outdoor

Schalten Sie den Ton ein,
dann macht‘s am meisten Spaß